Podcast: Ein Achterl Mord

Über « Ein Achterl Mord »

In jeder Folge treffen sich David und Sophie auf ein Achterl Wein und besprechen dabei einen echten Mordfall aus Österreich und der Welt. Spannender True Crime aus Wien. instagram: einachterlmord.podcast
email: einachterlmord@gmail.com

Alle Episoden

Freitag der 13. Special #3: Spurlos verschwunden
[vom 12/08/2021 Dauer ~50 Min]
Freitag der 13. heißt für David und Sophie immer eine Spezialfolge ist im Anmarsch. Diesmal werden wir uns dem Thema „Spurlos verschwunden“ widmen und mehrere mysteriöse Vermisstenfälle aus aller Welt beleuchten. 2006 verschwindet der amerikanische Student Brian Shaffer aus einer Bar in Columbus. Die Kamera zeigt ihn beim Betreten, aber nicht beim Verlassen der Bar- er wird nie wieder gesehen. Bis heute wird wild spekuliert: Was ist passiert? Wer könnt etwas wissen? Und falls es ein Verbrechen war: Wo ist die Leiche? Doch nicht nur Einzelpersonen verschwinden, sondern manchmal auch ganze Dörfer…   Instagram: einachterlmord.podcast Email: einachterlmord@gmail.com Music by audionautix
Folge 35: Vom Autor zum Krimi (Der Fall Klinkhamer)
[vom 19/07/2021 Dauer ~46 Min]
Niederlande. Richard hat eine bewegte Kindheit, eine abenteuerreiche Jugend und auch sonst schon viel erlebt. Egal ob als Strohmann um Kleinkriminellen-Milieu Amsterdams oder als Soldat in der französischen Fremdenlegion: Richard hat immer eine gute Geschichte zu erzählen. Und Geschichtenerzählen, das kann er. Deshalb beginnt er auch schon bald seine Vergangenheit niederzuschreiben, wie viel davon wahr ist, weiß nur er selbst. Seine ersten Thriller und Krimis verkaufen sich auch ganz gut, bis sein Leben selbst zum Krimi wird….   Mit dieser Folge verabschieden wir uns in die Sommerpause, aber keine Angst: die ein oder andere Sonderfolge ist schon unterwegs!   Instagram: einachterlmord.podcast Email: einachterlmord@gmail.com Music by audionautix   Falls euch dieser Podcast gefällt würden wir uns sehr über eine Bewertung bei Apple-Podcasts freuen!
Fall 34: Täter - Opfer
[vom 05/07/2021 Dauer ~31 Min]
In der heutigen Folge besprechen wir einen Entführungsfall bei dem der Täter in weiterer Folge bis zum europäischen Gerichtshof gehen wird, um sein Recht durchzusetzen. instagram: einachterlmord.podcast E-Mail. einachterlmord@gmail.com music by audionautix
Folge 33: Pulse
[vom 21/06/2021 Dauer ~38 Min]
Orlando, 2016. Wie jeden Samstag finden sich auch an diesem viele Tanzwütige und gut gelaunte Personen in den Clubs und Bars der Innenstadt ein. Einer dieser Clubs heißt Pulse. Ein bekannter Club in der Orange Avenue, dessen Publikum mehrheitlich aus der LGBT- Szene kommt. Um circa 2 Uhr morgens ist der Club noch gut gefüllt, es wird gerade die letzte Runde ausgerufen, und die circa 320 Gäste sind noch am Tanzen und Feiern. Um 2:02 beginnen laute Knallgeräusche im Eingangsbereich des Clubs zu ertönen. Die meisten Clubbesucher schenken dem keine Aufmerksamkeit. Einem der DJs kamen die Töne allerdings komische vor, er stoppte sofort die Musik und schrie: „Lauft! Raus hier! Da ist ein Typ mit einer Waffe!“ Polizeibericht: https://www.policefoundation.org/wp-content/uploads/2017/12/Orlando-Pulse.pdf Email: einachterlmord@gmail.com Instagram: einachterlmord.podcast music by audionautix
Folge 32: 71 Leben
[vom 07/06/2021 Dauer ~41 Min]
Parndorf, 27. August 2015. In der Autobahnbucht vor der Abfahrt in Richtung Wien steht ein LKW. Zwei Polizisten nähern sich dem LKW, sie waren von einem Mitarbeiter der ASFINAG gerufen worden, der sich über den Gestank gewundert hatte. Der Anblick soll beiden Polizisten den Magen umgedreht haben…. Der Fall der heutigen Folge hat große mediale Aufmerksamkeit erfahren, die Menschen schockiert. Meist wird er als „Tragödie“ bezeichnet, ein Begriff, der uns nicht ganz passend erscheint. Den Tod von Menschen in Kauf zu nehmen, um zu profitieren ist keine Tragödie, sondern Mord…. Email: einachterlmord@gmail.com Instagram: einachterlmord@gmail.com Music by audionautix
Folge 31: Brüder Menendez- Habgier oder Notwehr?
[vom 24/05/2021 Dauer ~40 Min]
August 1989. José und Mary "Kitty" Menendez werden in ihrem Haus in Beverly Hills erschossen. Fast sieben Jahre, drei Gerichtsverfahren und viele tausende Stunden später wurden ihre Söhne Lyle und Erik Menendez wegen der Ermordung für schuldig befunden und zu lebenslanger Haft ohne Bewährungsmöglichkeit verurteilt. Die Frage, ob dieser Mord aus Notwehr oder Habgier geschah, spaltet bis heute die Öffentlichkeit.
Eine kurze Pause....
[vom 12/04/2021 Dauer ~1 Min]
Leider müssen wir eine kurze Pause einlegen, wir hoffen ihr versteht das! Unsere nächste Folge wird daher erst im Mai erscheinen. Bis dahin eine angenehme Zeit, die ihr auch gerne nutzen könnt um uns z.B. eine Bewertung auf Apple-Podcasts zu geben oder uns etwas hier zu schreiben: instagram: einachterlmord.podcast email: einachterlmord@gmail.com twitter: @einachterlmord
Folge 30: For Satan and Slayer
[vom 29/03/2021 Dauer ~46 Min]
Triggerwarnung: Diese Folge beinhält die Themen Nekrophilie, Satanismus sowie Suizid. Nipomo, Kalifornien, 1995. Elyse steckt mitten in ihrer Pubertät: Sie will Freiheit und trifft dabei auch zwielichtige Personen. Darunter die jungen Mitglieder der Band „Hatred“, die nicht nur ihre Lieblingsband Slayer anbeten, sondern auch Satan. Doch für ihre richtige Satansanbetung brauchen sie noch eines: ein Menschenopfer. Instagram: einachterlmord.podcast Email: einachterlmord@gmail.com Music by audionautix
Folge 29: 20 Geiseln
[vom 22/03/2021 Dauer ~28 Min]
1978, Linz. Ein maskierter Mann betritt eine Sparkassenfiliale. Nur wenige Sekunden später fängt ein Martyrium für die 20 Geiseln an. Knapp 14 Stunden hält die Linzer Innenstadt ihren Atmen an. instagram: einachterlmord.podcast email: einachtermord@gmail.com music by audionautix
Folge 28: Zusammen waren sie Teufel
[vom 01/03/2021 Dauer ~49 Min]
Hartlepool, England, 2014. Susan Ridley hatte ein bewegtes Leben: Gewalt, Kriminalität, Alkoholmissbrauch. 2012 verlässt sie zum letzten Mal das Gefängnis und zieht nach Hartlepool. In ihrer Einsamkeit lädt sie immer wieder Personen zu sich nach Hause ein, viele davon selbst Drogen- oder Alkoholabhängige. Aber auch Kinder und Jugendliche, die ihr Haus belagern und als illegale Partywohnung benutzen. Zwei von ihnen werden es aber nicht dabei belassen…. Instagram: einachterlmord.podcast Email: einachterlmord@gmail.com Music by audionautix
Folge 27: Westside Middle School
[vom 15/02/2021 Dauer ~47 Min]
In der heutigen Folge wollen David uns Sophie einem Thema auf die Spur gehen, das sie so noch nicht hatten: Kinder als Mörder. USA, 1998. Für die Schüler der Westside Middle School hätte es ein Tag wie jeder andere sein sollen, bis plötzlich der Feueralarm losgeht. Erst denkt man noch an einen Streich, oder eine Notfallübung...bis die ersten Schüsse fallen. Instagram: einachterlmord.podcast E-Mail: einachterlmord@gmail.com music by audionautix
1 Jahr Spezial - Eure Fragen, unsere Antworten
[vom 14/02/2021 Dauer ~47 Min]
1 Jahr "Ein Achterl Mord"! 26 Folgen, 6 Specials und über 10.000 Minuten Material. Unseren Podcast-Geburtstag wollen wir feiern, mit einem kleinen Q&A: ihr habt uns eure Fragen geschickt, wir beantworten sie! An dieser Stelle auch ein großes DANKE an unsere Zuhörerinnen und Zuhörer: ohne euch würde es diesen Podcast vermutlich nicht mehr geben. instagram: einachterlmord.podcast email: einachterlmord@gmail.com music by audionautix
Folge 26: 44 Tage in der Hölle
[vom 01/02/2021 Dauer ~39 Min]
Japan, 1988. Am 25. November wird die 17-jährige Junko Furuta von einem ihrer Klassenkameraden entführt. Sie war eine Musterschülerin, jobbte nebenbei uns ließ sich nie in krumme Geschäfte verwickeln. Doch in den 44 Tagen nach ihrer Entführung, wird sie durch die Hölle gehen... Triggerwarnung: Die Folge enthält sexuellen Missbrauch und Folter gegen Minderjährige. instagram: einachterlmord.podcast email: einachterlmord@gmail.com music by audionautix
Folge 25: Rillington Place
[vom 20/01/2021 Dauer ~50 Min]
London, Mitte des 20. Jahrhunderts. Timothy Evans betritt eine Polizeistation in Wales. Er gibt an, dass seine Frau tot sei. Wie das ganze geschehen ist, dazu macht er verschiedenste Angaben. Die Polizei ist sich jedoch sicher, dass er es war. Der Fall scheint von Anfang an klar und auch das Gericht sieht keine Ungereimtheiten, bis weitere Leichen gefunden werden... ---------- Der Wein in unserer heutigen Folge wurde zur Verfügung gestellt von Weinhof Matthäus Hirschbüchler. Website und Onlineshop: https://www.hirschbuechler-wein.at/ instagram: weinhof.hirschbuechler unbezahlte Werbung --------- email: einachterlmord@gmail.com instagram: eianchterlmord.podcast music by audionautix
Ankündigung: Weihnachtspause
[vom 20/12/2020 Dauer ~50 Min]
Heute kommt leider keine neue Folge, denn David und Sophie gehen in die Weihnachtspause. Im Jänner melden wir uns dann wieder mit neuen Kriminalfällen. Bis dahin könnt ihr aber unsere Weihnachtsfolge in der Podimo App oder unser Interview mit dem Podcast "Frananen auf den Ohren" hören! Schöne Feiertage und guten Rutsch wünschen David und Sophie!
Folge 24: Der Vierfachmord von Rupperswil
[vom 07/12/2020 Dauer ~50 Min]
Rupperswil, Schweiz, 2015. Am 21. Dezember 2015 wird die Feuerwehr zu einem Einfamilienhaus in Rupperswil gerufen. In den Flammen werden jedoch auch vier Leichen gefunden, bei denen sich schnell herausstellt, dass sie schon vor dem Brand ermordet wurden. Der Vierfachmord von Rupperswil wird als einer der brutalsten und aufsehenerregendsten Kriminalfälle in die Schweizer Geschichte eingehen.... Triggerwarnung: In dieser Folge werden unter anderem Gewalt und sexuelle Gewalt gegen Kinder, sowie Suizid behandelt. .......... Mit diesem Link 30 Tage Podimo kostenlos testen und unseren Podcast unterstützen: podimo.de/achterlmord .......... instagram: einachterlmord.podcast email: einachterlmord@gmail.com twitter: @einachterlmord music by audionautix
Folge 23: Der Mann, der den Eiffelturm verkaufte
[vom 25/11/2020 Dauer ~35 Min]
Paris, 1920er Jahre. Das Pariser Wahrzeichen, der Eiffelturm, ist in seiner Erhaltung nicht günstig. Die dauernden neuen Anstriche sind zeitaufwendig und teuer. Da wäre es doch deutlich leichter den Turm als Altmetall zu verscherbeln! Oder zumindest so zu tun, um das große Geschäft zu machen... .......... Mit diesem Link 30 Tage Podimo kostenlos testen und unseren Podcast unterstützen: podimo.de/achterlmord .......... instagram: einachterlmord.podcast email: einachterlmord@gmail.com twitter: @einachterlmord music by audionautix
Freitag der 13. Special #2: Die Alcàsser-Mädchen
[vom 13/11/2020 Dauer ~67 Min]
Es ist wieder Freitag der 13. und das bedeutet ein weiteres Spezial-Achterl. Diesmal besprechen wir einen der kontroversesten und bekanntesten Fälle der spanischen Kriminalgeschichte: Die Morde an den Mädchen aus Alcàsser. Was geschah am Freitag, 13. November 1992? ........ Mit diesem Link 30 Tage kostenlos Podimo-Premium testen und unseren Podcast unterstützen: podimo.de/achterlmord   ........ instagram: einachterlmord.podcast email: einachterlmord@gmail.com twitter: @einachterlmord music by audionautix
US-Wahl-Spezial: Kennedy
[vom 02/11/2020 Dauer ~36 Min]
Teil zwei der Spezialfolge zur US Wahl: das Attentat auf John F Kennedy. instagram: einachterlmord.podcast E-Mail: einachterlmord@gmail.com music by audionautix
US-Wahl-Spezial: Lincoln
[vom 31/10/2020 Dauer ~24 Min]
Aufgrund der anstehenden US-Präsidentenwahl erscheint unser Zweiteiler zu den Morden an US-Präsidenten. In dieser Episode beleuchten wir das Attentat auf President Abraham Lincoln. instagram: einachterlmord.podcast email: einachterlmord@gmail.com music by audionautix
Folge 22: Der Spielkartenmörder
[vom 26/10/2020 Dauer ~50 Min]
Madrid, 2003. Auf den Straßen der spanischen Hauptstadt treibt sich ein Serienmörder herum. Ein Serienmörder, der seine Opfer zufällig auswählt. Und noch etwas erregt die Aufmerksamkeit der Medien: neben den Leichen werden Spielkarten gefunden...In Folge 22 erzählt David einen Fall aus seiner neuen Heimat Madrid. Instagram: einachterlmord.podcast E-Mail: einachterlmord@gmail.com music by audionautix
Folge 21: Hexen
[vom 12/10/2020 Dauer ~50 Min]
Halloween steht vor der Tür. Das heißt (wenn nicht gerade Corona ist) verkleidet auf Partys zu gehen. Das beliebteste Kostüm: Hexen und Zauberer. Doch was definiert eigentlich eine Hexe? Wie haben die Hexenprozesse funktioniert? Warum gab es um 1600 geradezu eine "Hexenmanie"? In Folge 21 beschäftigen Sich Sophie und David mit genau diesen Fragen. instagram: einachterlmord.podcast email: einachterlmord@gmail.com music by audionautix
Folge 20: Gentleman Jack und der General
[vom 29/09/2020 Dauer ~49 Min]
London, 1720er Jahre. Tavernen gefüllt mit Verbrechern, die Straßen gefüllt mit zwielichtigen Personen, eine Polizei, wie wir sie kennen, existiert noch nicht. In den Straßen Londons treibt sich auch Jack herum, mit kleinen Einbrüchen finanziert er seinen Alkohol. Doch schon bald wird ihn ganz London kennen... Instagram: einachterlmord.podcast E-Mail: einachterlmord@gmail.com music by audionautix
Folge 19: Insel der Kannibalen
[vom 14/09/2020 Dauer ~55 Min]
Im Anschluss an die letzte Folge beleuchten wir diesmal das Thema Kannibalismus aus einem anderen Blickwinkel: Als letzte Chance zu überleben. 1930er Jahre Sowjetunion: 6000 Menschen werden auf einer Insel in Sibirien ausgesetzt, ohne Unterkunft, ohne Proviant, ohne Hab und Gut. Es dauert nicht lange bis der Hunger sie zum Schlimmsten treibt... Instagram: einachterlmord.podcast Email: einachterlmord@gmail.com music by audionautix
Folge 18: Der Vampir von Brooklyn
[vom 01/09/2020 Dauer ~33 Min]
New York, 1928. Ein junger Mann inseriert ein Stellengesuch in einer Zeitung. Einen Job bekommt er nicht, viel mehr holt er sich das Böse ins Haus: den Vampir von Brooklyn. Stimmen befehlen ihm nicht nur Kinder zu entführen und zu töten, sondern sie anschließend auch zu essen. In diesem Zweiteiler diskutieren Sophie & David das Thema Kannibalismus aus verschiedenen Perspektiven.instagram: einachterlmord.podcast email: einachterlmord@gmail.com music by audionautix
Folge 17: Kriminelle Köpfe
[vom 03/08/2020 Dauer ~46 Min]
Hugo Schenk: Charmeur, Heiratsschwindler, Mörder. Sein Auftreten verschaffte ihm die Liebe der Frauen, er allerdings wollte nur das Geld... und dafür war er zu allem bereit. Anschließend sprechen wir über die Medizin um 1900 und die Erschaffung des "geborenen Verbrechers".  Instagram: einachterlmord.podcast email: einachterlmord@gmail.com music by audionautix
16: Selbstjustiz
[vom 20/07/2020 Dauer ~46 Min]
Was tut man, wenn einem die wichtigste Person genommen wird? Die meisten versuchen weiterzumachen, durchzuhalten, vielleicht sogar zu vergeben. Doch manchmal wollen Hinterbliebene nicht vergeben, nicht vergessen.... sondern Rache und die Justiz selbst in die Hand nehmen.instagram: einachterlmord.podcast email: einachterlmord@gmail.com music by audionautix
Folge 15: Der falsche Priester und die Todesstrafe
[vom 06/07/2020 Dauer ~48 Min]
Zug, 1939. Der erst 25-jährige Paul I. wird in den Gefängnishof geführt. Dort wartet sie bereits auf ihn: die Guillotine von Luzern. Was hatte ihn dorthin geführt? Anschließend diskutieren Sophie und David über die Todesstrafe. Weitere Infos: https://www.amnesty.at/%C3%BCber-amnesty/was-wir-tun/menschenrechte/todesstrafe/ email: einachterlmord@gmail.com instagram: einachterlmord.podcast music by audionautix
Folge 14: Die Mafiabraut und der Skilehrer
[vom 22/06/2020 Dauer ~38 Min]
Zwei unterschiedliche Welten: Eine als Mafiabraut in der Chicagoer Unterwelt, der Andere Skilehrer in Österreich und Sun Valley. Trotzdem finden sie zu einander. In Folge 14 sprechen wir über das Leben der Virginia Hill, ihre Rolle im Chicago Outfit, ihre Affären mit den größten Mafia Bossen und wie für sie in Österreich alles zu Ende ging. Instagram: einachterlmord.podcast E-Mail: einachterlmord@gmail.com music by audanautix
Pride-Special: Matthew Shepard
[vom 13/06/2020 Dauer ~38 Min]
Anlässlich der Regenbogenparade erscheint dieses Special zum Thema Gewalt an LGBTQIA+. Behandelt wird der Fall Matthew Shepard aus dem Jahr 1998. Auch heute noch sind Personen, deren Sexualität nicht der "(heterosexuellen) Norm" entspricht, Gewalt ausgesetzt.Für mehr Informationen zu diesem Thema: https://www.hosiwien.at https://www.weisser-ring.at Instagram: einachterlmord.podcast Musik: audionautix
Folge 13: Die Angst vorm schwarzen Mann
[vom 01/06/2020 Dauer ~39 Min]
1990er Jahre, Norddeutschland. Immer wieder erzählen Kinder während Ferienlagern von einem Mann, der durch die Gänge schleicht. Nachts steht er dann vor ihrem Bett. Glauben, will man ihnen nicht. Es muss erst jemand sterben, bis die Polizei ermittelt, doch selbst dann tappt man noch im Dunkeln.....Trigger-Warnung: Diese Folge handelt von sexuellem Missbrauch an Kindern und Jugendlichen. Falls du selbst, oder jemand den du kennst, Hilfe braucht, vertraue dich jemand an: https://www.rataufdraht.at/themenubersicht/gewalt/sexueller-missbrauch-hilfe-fur-betroffene https://www.maenner.at/gewaltpraevention/nicht-taeter-werden/ Instagram: einachterlmord.podcast email: einachterlmord@gmail.com music by audionautix
Folge 12: Flug 858
[vom 25/05/2020 Dauer ~56 Min]
Es ist der 28. November 1987 in Bagdad. Nord Koreanische Geheimagenten steigen in ein Flugzeug Richtung Süd Korea. In ihrem Gepäck: eine Bombe. Ihr Ziel: die Olympischen Spiele, die in Süd Korea ausgetragen werden sollen, durch einen Anschlag verhindern. Jahrelang wurde Kim Hyun Hee auf diesen Moment vorbereitet, mit dieser letzten Mission sollte sie zur Staatsheldin werden. Mord, Entführung, Desinformation. Wie arbeitet Nord Korea? Wer ist der wahre Terrorist? Instagram: einachterlmord.podcast Email: einachterlmord@gmail.com music by audionautix
Folge 11: Rainbow Warrior
[vom 18/05/2020 Dauer ~33 Min]
Auckland, Neuseeland, 1985. Das Schiff Rainbow Warrior ist auf dem Weg zu einer Friedensmission im Pazifik, doch die französische Regierung will die Proteste gegen ihre Atomwaffentests verhindern. Während die Crew an Bord den Geburtstag eines Mitarbeiters feiert, machen sich Geheimagenten auf den Weg, um das Schiff zu versenken. Dabei nehmen sie auch in Kauf, dass jemand den Anschlag vielleicht nicht überlebt... instagram: einachterlmord.podcast email: einachterlmord@gmail.com music by audionautix
Folge 10: Die gefährlichste Frau der Schweiz?
[vom 11/05/2020 Dauer ~29 Min]
Schweiz, 1990er Jahre. Zwei Frauen werden brutal ermordet, doch vom Mörder fehlt jede Spur.  Die Suche nach dem vermeintlichen Frauenmörder verläuft ins Leere. Erst einige Jahre später wird sich Caroline H. selbst in eine Psychiatrie einweisen und die Morde gestehen. Beweise gibt es keine, nur ihre Geständnisse. Doch war sie es wirklich? instagram: einachterlmord.podcast email: einachterlmord@gmail.com music by audionautix
Folge 9: Aus Lust am Töten
[vom 04/05/2020 Dauer ~27 Min]
St. Pölten, Jänner 1980. Für den 33-jährigen Werner K. öffnen sich die Gefängnistore. Er sollte diesen Hafturlaub nutzen, um sich selbst ein neues Leben aufzubauen, stattdessen wird er mehrere Leben beenden....Zur Abkühlung sprechen wir am Ende der Folge noch über die Herstellung von Alkohol im Gefängnis, dem sogenannten "Pruno".  Instagram: einachterlmord.podcast email: einachterlmord@gmail.com music by audionautix
Folge 8: Der Meisterdieb
[vom 27/04/2020 Dauer ~32 Min]
Gerald Blanchard: Superhirn, Meisterdieb. Begonnen hat das Ganze im Alter von 6 Jahren, als er von seinem Nachbarn eine Flasche Milch stahl. Später sollte er sich durch Betrug und Diebstahl mehrere Millionen Dollar erschwindeln. Einer seiner größten Coupés: die Sisi-Sterne im Schloss Schönbrunn. Alles was man dafür braucht ist ein Flugzeug, ein Fallschirm und eine Menge Geschick…. Instagram: einachterlmord.podcast Email: einachterlmord@gmail.com music by audionautix
Folge 7: Unbekannter Absender
[vom 10/04/2020 Dauer ~40 Min]
Österreich, 1993. Man erhält einen Brief, den Absender kennt man nicht, doch was ist schon dabei. Man öffnet ihn ohne Bedenken, was soll schon sein? Und dann... eine Explosion. Anfangs waren nur Personen des öffentlichen Lebens betroffen, doch letztendlich konnte es jeden treffen. Am Ende steht das schwerste politische Attentat der Zweiten Republik. Instagram: einachterlmord.podcast Email: einachterlmord@gmail.com Music by audionautix.com
Folge 6: Abgängig- Der Fall Heidi W.
[vom 03/04/2020 Dauer ~27 Min]
Wiener Neustadt, 2001. "Servus Paul, ich hab dich lieb.", nach dieser Sprachnachricht verschwindet Heidi W. spurlos. Ihr Mann Paul weiß nicht weiter, ein gefälschter Brief taucht auf und eine angeblich Leiche verschwindet aus einem Wald. Wo ist Heidi W.? Wurde sie ermordet? Instagram: einachterlmord.podcastemail: einachterlmord@gmail.com Music by audionautix.com
Folge 5: Der Gasmann kommt
[vom 28/03/2020 Dauer ~24 Min]
"Der Gasmann kommt". So kündigten sich die sogenannten Gasmänner an, wenn sie von Tür zu Tür gingen, um die Gasthermen in Wiener Wohnungen zu kontrollieren. In den frühen 1970er Jahren trieb allerdings ein Mann sein Umwesen,  der sich genau das zu Gute machte. Als angeblicher Gasmann stahl er dutzenden Menschen Geld und andere Wertgegenstände, einige mussten auch  mit ihrem Leben bezahlen. Instagram: einachterlmord.podcast Mail: einachterlmord@gmail.com Musik by audionautix.com
Freitag der 13. Special: Unbekannte Leichen
[vom 13/03/2020 Dauer ~47 Min]
Australien 1948, Norwegen 1970, Irland 2009, drei Tote, eine Gemeinsamkeit: keiner weiß wie sie heißen oder woher sie kommen. Ungelöste Fälle voller merkwürdiger Vorgänge und ungelösten Rätseln. Welche Spuren und Hinweise es doch gibt und unsere Theorien besprechen wir in unserer heutigen Folge von "Ein Achterl Mord". Video zum Somerton Man: https://www.youtube.com/watch?v=7KlPtq-fw9A Video zu Peter Bergmann: https://www.youtube.com/watch?v=bVOZ7YPOakI Triggerwarnung: In dieser Folge wird auch das Thema Suizid besprochen. Wenn du selbst Probleme hast oder jemanden kennst, der Hilfe brauchen könnte, wende dich an die zuständigen Stellen, z.B. die Krisentelefone der Supra (https://www.gesundheit.gv.at/leben/suizidpraevention/anlaufstellen/inhalt) Instagram: einachterlmord.podcast E-Mail: einachterlmord@gmail.com Musik: audionautix
Folge 4: Vatermord?
[vom 08/03/2020 Dauer ~42 Min]
1928 stürzt Morduch Halsman in den Zillertaler Alpen in den Tod. Die Behörden gehen von einem Mord aus, auf der Anklagebank sitzt Phillip, der Sohn des Verstorbenen. Vatermord, Unfall oder doch ein anderes Motiv und was wurde aus Phillip Halsman? Folge 4 von ein Achterl Mord Instagram: einachterlmord.podcast
Folge 3: Mord in der Oper
[vom 29/02/2020 Dauer ~31 Min]
In den 60er Jahren kommt es in Wien vermehrt zu Überfällen auf Frauen. Was die Wiener Staatsoper damit zu tun hat und wie viele Insassen es eigentlich gerade in österreichischen Gefängnissen gibt, besprechen wir in unserem heutigen Fall.Instagram: einachterlmord.podcast music by audionautix.com
Bonus: Der Mondseemörder
[vom 21/02/2020 Dauer ~20 Min]
Die Bonusfolge im Anschluss an "der Mädchenmörder". Diese, etwas kürzere Folge, führt uns auf die Spuren des Mordfalls Martina Posch: Seit fast 35 Jahren ungelöst und vielleicht einer der mysteriösesten Mordfälle Österreichs.Instagram: ein.achterl.mord email: einachterlmord@gmail.com music by audionautix.com
Folge 2: Der Mädchenmörder
[vom 21/02/2020 Dauer ~34 Min]
Es ist Juni 1995, als das Verschwinden zweier Mädchen in ganz Österreich für Beunruhigung sorgt. Die Polizei tappt im Dunkel, bis sich am Morgen des 14. Juni eine Frau nackt und schreiend auf den Balkon eines Einfamilienhauses in Wien-Liesing rettet. Folge 2 von "Ein Achterl Mord". Überall wo es Podcasts gibt.Instagram: ein.achterl.mord email: einachterlmord@gmail.com music by audionautix.com
Folge 1: Die schwarze Witwe
[vom 21/02/2020 Dauer ~28 Min]
Die erste Folge von "ein Achterl Mord" befasst sich mit der österreichischen Serienmörderin Elfriede Blauensteiner. Sophie und David geben einen Einblick in die Geschichte der "schwarzen Witwe", der vielleicht berühmtesten Mörderin Österreichs. Instagram: ein.achterl.mord E-Mail: einachterlmord@gmail.com music by audionautix.com

Deine Bewertung

Was denkst du über den Podcast? Teile nachfolgend deine Meinung, Wünsche, Anregungungen mit anderen...