Mord verjährt nicht

  • Podcaster: Martina Reuter und Uta Eisenhardt
  • Erste Folge: 01/11/2021
  • Aktuellste Folge: 12/05/2022
  • Anzahl Folgen: 14
  • Folgen anhören auf: Spotify Google iTunes
  • Jetzt bewerten

Ein Doku-Podcast von Martina Reuter und Uta Eisenhardt. Cold-Case Ermittler stoßen immer wieder auf ungeklärte Mordfälle. Im September 1987 wird in Berlin-Neukölln die 30-jährige Mutter Annegret getötet. Kann der Fall endlich gelöst werden? Eine Produktion des Rundfunk Berlin-Brandenburg, in Zusammenarbeit mit Studio Jot. ## Titelbild: © rbbKultur | (mi) Olaf Wagner/ BILD ##

Folgen

RIAS Kammerchor - 30 Jahre Zusammenarbeit mit Akademie für Alte Musik
[vom 12/05/2022 Dauer ~6 Min]
Der RIAS Kammerchor feiert Jubiläum - aber nicht das Ensemble selbst. Es geht um die Zusammenarbeit des Chors mit der Akademie für Alte Musik Berlin. Vor 30 Jahren wurde das erste gemeinsame Projekt auf die Beine gestellt: Bachs h-Moll Messe, die auch als CD bei Berlin Classics erschienen ist. Seit dem gab es viele Konzertreisen, unterschiedlichste Programme und Besetzungen sowie zahlreiche CD-Produktionen. Nun wird Bachs h-Moll Messe erneut aufgeführt - in einem Sonderkonzert zur Würdigung der nun 30-jährigen Zusammenarbeit. Was diese Kooperation für beide Ensembles so besonders macht, darüber sprechen wir mit Bernhard Heß, dem Manager des RIAS Kammerchors.
Trailer – Vierte Staffel von "Im Visier" startet mit acht neue Fällen aus Berlin und Brandenburg
[vom 27/04/2022 Dauer ~3 Min]
Wahre Geschichten von Verbrechen in Berlin und Brandenburg: Der rbb|24-Crime-Podcast "Im Visier" geht am 1. Mai mit acht Fällen in die vierte Staffel. Warum liegt eine Frau tot in der Badewanne und hat noch ihre Bürste im Haar? Und wer hat den beliebten Arzt aus Berlin-Marienfelde auf dem Parkplatz vor seiner Praxis kaltblütig erschossen?
Trailer – Vierte Staffel von "Im Visier" startet mit acht neuen Fällen aus Berlin und Brandenburg
[vom 27/04/2022 Dauer ~3 Min]
Wahre Geschichten von Verbrechen in Berlin und Brandenburg: Der rbb|24-Crime-Podcast "Im Visier" geht am 1. Mai mit acht Fällen in die vierte Staffel. Warum liegt eine Frau tot in der Badewanne und hat noch ihre Bürste im Haar? Und wer hat den beliebten Arzt aus Berlin-Marienfelde auf dem Parkplatz vor seiner Praxis kaltblütig erschossen?
Mord verjährt nicht (1/10) – Mord in Neukölln
[vom 18/11/2021 Dauer ~26 Min]
West-Berlin, 1987. Die erste Mordkommission wird alarmiert: eine 30-jährige Mutter liegt tot in ihrer Neuköllner Wohnung. Noch ahnt Kommissar Nils Heinemann nicht, wie lange ihn dieser Fall beschäftigen wird.
Mord verjährt nicht (2/10) – Der Augenzeuge
[vom 18/11/2021 Dauer ~35 Min]
Die Ermittlungen im Mordfall “Annegret” nehmen Fahrt auf. Nicht nur ein besonderer Zeuge gibt Hoffnung auf rasche Aufklärung.
Mord verjährt nicht (3/10) – Onkel Degake
[vom 18/11/2021 Dauer ~29 Min]
Frische Spermaspuren könnten der Schlüssel für die Lösung des Falls “Annegret” sein. Führen sie Nils Heinemann und seine Kollegen zu "Onkel Degake"?
Mord verjährt nicht (4/10) – Wo ist Claudia?
[vom 18/11/2021 Dauer ~33 Min]
Mordermittler Nils Heinemann untersucht einen Tatort ohne Leiche. Im Frühjahr 1988 gibt es einen neuen Fall. Die 21-jähirge Claudia aus Neukölln wird vermisst. Ist sie einem Kapitalverbrechen zum Opfer gefallen?
Mord verjährt nicht (5/10) – Hinweis aus der Bevölkerung
[vom 18/11/2021 Dauer ~30 Min]
Mit Claudias EC-Karte ist an verschiedenen Automaten Geld abgehoben worden. Führt die Aufnahme einer Überwachungskamera zu der vermissten Berlinerin?
Mord verjährt nicht (6/10) – Am Ende ihrer Kräfte
[vom 18/11/2021 Dauer ~33 Min]
Claudias Eltern sind am Ende ihrer Kräfte. Sie verlieren mit jeder Stunde des Wartens ihr Vertrauen in die West-Berliner Polizei. Seit zwei Wochen gibt es kein Lebenszeichen von ihrer Tochter. Ein anonymer Brief gibt neue Hoffnung.
Mord verjährt nicht (7/10) – Neue Methoden
[vom 18/11/2021 Dauer ~37 Min]
Nach dem Fund einer weiblichen Leiche in einer Kleingartenanlage am Flughafen Tempelhof, ist es traurige Gewissheit: Claudia ist tot. Am Fundort hat der Täter kaum verwertbare Spuren hinterlassen.
Mord verjährt nicht (8/10) – Annegrets Mörder
[vom 18/11/2021 Dauer ~31 Min]
Mehr als dreißig Jahre nach dem Mord an Annegret haben die Cold-Case-Ermittler des Landeskriminalamtes eine neue Spur. Kann der Fall wieder endlich gelöst werden?
Mord verjährt nicht (9/10) – Der Prozess
[vom 18/11/2021 Dauer ~31 Min]
Am 15. November 2018 erfolgt in Berlin-Neukölln der Zugriff. Mehr als drei Jahrzehnte nach dem Mord an Annegret wird ihr mutmaßlicher Mörder festgenommen. Handelt es sich wirklich um "Onkel Degake"?
Mord verjährt nicht (10/10) – Drachen und Kraken
[vom 18/11/2021 Dauer ~36 Min]
Der Prozess vor dem Landgericht Berlin gegen den mutmaßlichen Mörder von Annegret gerät ins Stocken. Doch in der Untersuchungshaft will ein Mitgefangener des Angeklagten kürzlich etwas Entscheidendes mitgehört haben.
Mord verjährt nicht - Trailer
[vom 01/11/2021 Dauer ~2 Min]
Ein Doku-Podcast von Martina Reuter und Uta Eisenhardt. Cold-Case Ermittler stoßen immer wieder auf ungeklärte Mordfälle. Im September 1987 wird in Berlin-Neukölln die 30-jährige Mutter Annegret getötet. Kann der Fall endlich gelöst werden? Seit dem 12. November in der ARD Audiothek und auf anderen Podcastplattformen. ## Titelbild: © rbbKultur | (mi) Olaf Wagner/ BILD

Deine Bewertung

Was denkst du über den Podcast? Teile nachfolgend deine Meinung, Wünsche, Anregungungen mit anderen...