Podcast: Northern True Crime

Über « Northern True Crime »

In diesem Podcast reden Nicole und Chris über wahre Verbrechen, die in Norddeutschland passiert sind. In Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen oder Schleswig-Holstein passieren Verbrechen, über die geredet werden muss. Wir forschen im Internet, in Zeitungen, Büchern und Videos nach, wie es zu den Fällen kam, was passiert ist, wie das Gericht entschieden hat und wie es Tätern, Opfern und Angehörigen heute geht.

Alle Episoden

#52 Call me now!
[vom 15/07/2021 Dauer ~51 Min]
In der 52. Folge von Northern True Crime geht es nach Schleswig-Holstein, in die Nähe von Flensburg. Die junge Nathalie verschwindet und nur ihre Krankenkassenkarte und ihr Personalausweis werden gefunden. Will die 23-jährige ein neues Leben anfangen oder steckt ein Verbrechen dahinter? Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum heutigen Stand. Quellen: Schleswig-Holsteinischer Zeitungsverlag (www.shz.de), Sex Industry Kills (www.sexindustry-kills.de) ----------------------- Habt auch ihr Lust Crime-Letters.com zu nutzen? Was Crime Letters ist, erfahrt ihr bei uns auf Instagram oder direkt auf www.crime-letters.com. Und mit dem Gutscheincode: NTCR487 spart ihr jeden Monat 2 Euro bei Euren Crime Letters. Den YouTube Kanal von den Crime-Letters gibt es hier: https://www.youtube.com/channel/UC8q9-Kd4pdaKn2FVzTuWw7Q/featured
#51 Schwer gestört
[vom 03/06/2021 Dauer ~45 Min]
In der 51. Folge von Northern True Crime geht es nach Mecklenburg-Vorpommern. Ein nackter Trompeter sorgt für Unfrieden in seiner Umgebung. Aber was die Polizei in seiner Wohnung findet ist schlimmer als man sich vorstellen kann. Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum heutigen Stand. Quellen: Stern (www.stern.de), Sat.1 (www.sat1.de), Schweriner Volkszeitung (www.svz.de) ----------------------- Habt auch ihr Lust Crime-Letters.com zu nutzen? Was Crime Letters ist, erfahrt ihr bei uns auf Instagram oder direkt auf www.crime-letters.com. Und mit dem Gutscheincode: NTCR487 spart ihr jeden Monat 2 Euro bei Euren Crime Letters. Den YouTube Kanal von den Crime-Letters gibt es hier: https://www.youtube.com/channel/UC8q9-Kd4pdaKn2FVzTuWw7Q/featured
#50 Die letzte Fahrt
[vom 20/05/2021 Dauer ~63 Min]
In der 50. Folge von Northern True Crime geht es auf die Schiene nach Niedersachsen zwischen Hannover und Uelzen. Bei einem der größten Unglücke in der deutschen Nachkriegsgeschichte sterben mehr als 100 Menschen, aber war es wirklich ein Unglück oder doch ein Verbrechen? Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum heutigen Stand. Quellen: Kölner Stadtanzeiger (www.ksta.de), Norddeutscher Rundfunk (www.ndr.de), Eisenbahn-Revue International (www.minirex.ch), Wikipedia (www.wikipedia.de) ----------------------- Habt auch ihr Lust Crime-Letters.com zu nutzen? Was Crime Letters ist, erfahrt ihr bei uns auf Instagram oder direkt auf www.crime-letters.com. Und mit dem Gutscheincode: NTCR487 spart ihr jeden Monat 2 Euro bei Euren Crime Letters. Den YouTube Kanal von den Crime-Letters gibt es hier: https://www.youtube.com/channel/UC8q9-Kd4pdaKn2FVzTuWw7Q/featured
# 50 Die letzte Fahrt
[vom 20/05/2021 Dauer ~63 Min]
In der 50. Folge von Northern True Crime geht es auf die Schiene nach Niedersachsen zwischen Hannover und Uelzen. Bei einem der größten Unglücke in der deutschen Nachkriegsgeschichte sterben mehr als 100 Menschen, aber war es wirklich ein Unglück oder doch ein Verbrechen? Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum heutigen Stand. Quellen: Kölner Stadtanzeiger (www.ksta.de), Norddeutscher Rundfunk (www.ndr.de), Eisenbahn-Revue International (www.minirex.ch), Wikipedia (www.wikipedia.de) ----------------------- Habt auch ihr Lust Crime-Letters.com zu nutzen? Was Crime Letters ist, erfahrt ihr bei uns auf Instagram oder direkt auf www.crime-letters.com. Und mit dem Gutscheincode: NTCR487 spart ihr jeden Monat 2 Euro bei Euren Crime Letters. Den YouTube Kanal von den Crime-Letters gibt es hier: https://www.youtube.com/channel/UC8q9-Kd4pdaKn2FVzTuWw7Q/featured
#49 Death on the Beach
[vom 06/05/2021 Dauer ~38 Min]
In der 49. Folge von Northern True Crime geht es auf eine der ostfriesischen Inseln in Niedersachsen. Alexandra und Patrick werden zuletzt in einem Strandkorb an der Nordsee gesehen, danach gilt Alexandra als vermisst. Was ist geschehen? Hat Patrick etwas damit zu tun? Und was hat es mit der Bäckerei, in der Alexandra arbeitet, auf sich? Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum rechtskräftigen Urteil und klären über einige Rechtsirrtümer auf. Quellen: Spiegel (www.spiegel.de), Welt (www.welt.de), RTL Nord (www.rtl.de) ----------------------- Habt auch ihr Lust Crime-Letters.com zu nutzen? Was Crime Letters ist, erfahrt ihr bei uns auf Instagram oder direkt auf www.crime-letters.com. Und mit dem Gutscheincode: NTCR487 spart ihr jeden Monat 2 Euro bei Euren Crime Letters. Den YouTube Kanal von den Crime-Letters gibt es hier: https://www.youtube.com/channel/UC8q9-Kd4pdaKn2FVzTuWw7Q/featured
# 49 Death on the Beach
[vom 06/05/2021 Dauer ~38 Min]
In der 49. Folge von Northern True Crime geht es auf eine der ostfriesischen Inseln in Niedersachsen. Alexandra und Patrick werden zuletzt in einem Strandkorb an der Nordsee gesehen, danach gilt Alexandra als vermisst. Was ist geschehen? Hat Patrick etwas damit zu tun? Und was hat es mit der Bäckerei, in der Alexandra arbeitet, auf sich? Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum rechtskräftigen Urteil und klären über einige Rechtsirrtümer auf. Quellen: Spiegel (www.spiegel.de), Welt (www.welt.de), RTL Nord (www.rtl.de) ----------------------- Habt auch ihr Lust Crime-Letters.com zu nutzen? Was Crime Letters ist, erfahrt ihr bei uns auf Instagram oder direkt auf www.crime-letters.com. Und mit dem Gutscheincode: NTCR487 spart ihr jeden Monat 2 Euro bei Euren Crime Letters. Den YouTube Kanal von den Crime-Letters gibt es hier: https://www.youtube.com/channel/UC8q9-Kd4pdaKn2FVzTuWw7Q/featured
#48 - 23
[vom 22/04/2021 Dauer ~37 Min]
In der 48. Folge von Northern True Crime geht es in die Landeshauptstadt von Niedersachsen, also nach Hannover. Was haben die Illuminaten mit Computern zu tun? Und was hat es mit der mysteriösen 23 auf sich? Spielt die 5 auch eine Rolle oder führen Nicole und Chris Euch auf eine falsche Fährte? Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum aktuellen Stand und klären über einige Rechtsirrtümer auf. Quellen: Spiegel (www.spiegel.de), Norddeutscher Rundfunk (www.ndr.de), Dokumentation (www.inventati.org) ----------------------- Habt auch ihr Lust Crime-Letters.com zu nutzen? Was Crime Letters ist, erfahrt ihr bei uns auf Instagram oder direkt auf www.crime-letters.com. Und mit dem Gutscheincode: NTCR487 spart ihr jeden Monat 2 Euro bei Euren Crime Letters. Den YouTube Kanal von den Crime-Letters gibt es hier: https://www.youtube.com/channel/UC8q9-Kd4pdaKn2FVzTuWw7Q/featured
#47 (K)ein Mann über Bord
[vom 08/04/2021 Dauer ~41 Min]
In der 47. Folge von Northern True Crime geht es dieses Mal nach Schleswig-Holstein, genauer gesagt nach Kiel. Ein kleines Kajütboot kentert auf der Fahrt nach Dänemark und der Kapitän ertrinkt dabei. Aber ist die Gesichte wirklich so passiert oder sind Nicole und Chris einer großen Betrugsmasche auf der Spur? Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum rechtskräftigen Urteil und klären über einige Rechtsirrtümer auf. Quellen: Spiegel (www.spiegel.de), Norddeutscher Rundfunk (www.ndr.de), Kieler Nachrichten (www.kn-online.de) ----------------------- Habt auch ihr Lust Crime-Letters.com zu nutzen? Was Crime Letters ist erfahrt ihr bei uns auf Instagram oder direkt auf www.crime-letters.com und mit dem Gutscheincode: NTCR487 spart ihr auch jeden Monat 2 Euro bei Euren Crime Letters.
Bonusfolge - Tödliche Ostern
[vom 04/04/2021 Dauer ~7 Min]
In der Bonusfolge zu Ostern von Northern True Crime redet Chris über ein paar True Crime Fälle aus Deutschland, die an jemandem Ostertag passiert sind. In dem Sinne... Tödliche Ostern. Quellen: Crime + Investigation (www.crimeandinvestigation.de), Bild (www.bild.de) ----------------------- Habt auch ihr Lust Crime-Letters.com zu nutzen? Was Crime Letters ist erfahrt ihr bei uns auf Instagram oder direkt auf www.crime-letters.com und mit dem Gutscheincode: NTCR487 spart ihr auch jeden Monat 2 Euro bei Euren Crime Letters.
#46 Leonies Leiden
[vom 25/03/2021 Dauer ~89 Min]
In der 46. Folge von Northern True Crime geht es dieses Mal nach Torgelow in Mecklenburg-Vorpommern. Ein Mädchen stirbt alleine in ihrem Zimmer. Was ist der Kleinen zugestoßen? War es ein Treppensturz oder massive körperliche Gewalt? Nicole und Chris besprechen den Fall vom Anfang bis zum aktuellen Stand in dem Fall und klären euch ein wenig über rechtliche Begriffe auf. Quellen: Nordkurier (www.nordkurier.de), Norddeutscher Rundfunk (www.ndr.de)
#45 Will Felix eine Legende werden?
[vom 11/03/2021 Dauer ~34 Min]
In der 45. Folge von Northern True Crime geht es dieses Mal nach Hildesheim in Niedersachsen. Plante ein junger Mann einen Terroranschlag auf Moscheen oder versuchte er nur sich größer zu machen, als er wirklich ist? Nicole und Chris besprechen den Fall vom Anfang bis zum aktuellen Stand in dem Fall und klären euch ein wenig über Zuständigkeiten und rechtliche Begriffe auf. Quellen: Hildesheimer Allgemeine (www.hildesheimer-allgemeine.de), Norddeutscher Rundfunk (www.ndr.de), Wikipedia (www.wikipedia.de), Neue Presse (www.neuepresse.de) ----------------------- Habt auch ihr Lust Crime-Letters.com zu nutzen? Was Crime Letters ist erfahrt ihr bei uns auf Instagram oder direkt auf www.crime-letters.com und mit dem Gutscheincode: NTCR487 spart ihr auch jeden Monat 2 Euro bei Euren Crime Letters.
#43 (44) Teil 2 - Cold Case Spezial - Sandra und Katrin
[vom 25/02/2021 Dauer ~48 Min]
In dem zweiten Teil der 43. Folge von Northern True Crime geht es wieder um das Thema "Cold Cases". Wir reisen nach Mecklenburg-Vorpommern und Niedersachsen. Fall 4: Sandra Reissig arbeitet in einer Tankstelle. Plötzlich verschwindet sie unerwartet von ihrem Arbeitsplatz. Nur einen Tag später findet man ihre Leiche in einem Fluss. Welche Spuren führen zum Täter? Fall 5: Am Neujahrstag 2001 ist Katrin Konert auf dem Weg von ihrem Freund zu ihren Eltern. Dort kommt sie aber nie an. Sie wird noch an der Bushaltestelle gesehen, verschwindet dann aber wie vom Erdboden. Was ist mit der 15-jährigen passiert? Nicole und Chris besprechen die Fälle von Anfang bis zum aktuellen Stand in diesen Cold Cases. Quellen: Schweriner Volkszeitung (www.svz.de), Norddeutscher Rundfunk (www.ndr.de), Presseportal (www.pressportal.de) ----------------------- Habt auch ihr Lust Crime-Letters.com zu nutzen? Was Crime Letters ist erfahrt ihr bei uns auf Instagram oder direkt auf www.crime-letters.com und mit dem Gutscheincode: NTCR487 spart ihr auch jeden Monat 2 Euro bei Euren Crime Letters.
#43 Teil 1 - Cold Case Spezial - Adelina, Hans-Werner und Andreas
[vom 18/02/2021 Dauer ~45 Min]
In dem ersten Teil der 43. Folge von Northern True Crime geht es dieses Mal um das Thema "Cold Cases". Wir reisen nach Bremen, Schleswig-Holstein und Hamburg. Fall 1: Die Russlanddeutsche Adelina Pismak verschwindet im Jahr 2001 auf dem Weg nach Hause... kurze Zeit später wird in einem kleinen Wäldchen eine Leiche gefunden. Ist es Adelina und wer ist ihr Mörder? Fall 2: Hans-Werner Studt ist Landwirt und auf dem Weg zu seinem Acker. Plötzlich ist er verschwunden... dafür ist ein mystiöses Metallkreuz an der Stelle wo sein Traktor stand. Aber wo ist der Landwirt geblieben? Fall 3: Andreas Dünkler ist mit Freunden im Fußballstadion verabredet, allerdings wird das Spiel abgesagt und nach einem gemeinsamen Bier verschwindet Andreas am großen Hamburger Hauptbahnhof. Was ist passiert und könnte die Spur nach Brokdorf führen? Nicole und Chris besprechen die Fälle von Anfang bis zum aktuellen Stand in diesen Cold Cases. Quellen: Weser Kurier (www.weser-kurier.de), Bundeskriminalamt (https://www.bka.de/DE/IhreSicherheit/Fahndungen/Personen/UnbekanntePersonen/Pismak/Sachverhalt_Pismak.html), Spiegel (www.spiegel.de), Schleswig Holsteinischer Zeitungsverlag (www.shz.de), Hamburger Abendblatt (www.abendblatt.de), Polizei Hamburg (https://www.facebook.com/watch/?v=1914228732170845), Hamburger Morgenpost (www.mopo.de) ----------------------- Habt auch ihr Lust Crime-Letters.com zu nutzen? Was Crime Letters ist erfahrt ihr bei uns auf Instagram oder direkt auf www.crime-letters.com und mit dem Gutscheincode: NTCR487 spart ihr auch jeden Monat 2 Euro bei Euren Crime Letters.
#42 Ruth Blaue - Die Mörderin mit dem Madonnengesicht
[vom 04/02/2021 Dauer ~33 Min]
In der 42. Folge von Northern True Crime geht es dieses Mal nach Elmshorn in Schleswig-Holstein. Wir reden über das Leben von Ruth Blaue und den Tod ihres Ehemanns. War es Mord, ein Unfall und was hat der zehn Jahre jüngere Geliebte von Ruth mit der Sache zu tun? Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum rechtskräftigen Urteil und klären über einige Rechtsirrtümer auf. Quellen: Spiegel (www.spiegel.de), Buch: Klaus Alberts – Die Mörderin Ruth Blaue, Wikipedia (www.wikipedia.de) ----------------------- Habt auch ihr Lust Crime-Letters.com zu nutzen? Was Crime Letters ist erfahrt ihr bei uns auf Instagram oder direkt auf www.crime-letters.com und mit dem Gutscheincode: NTCR487 spart ihr auch jeden Monat 2 Euro bei Euren Crime Letters.
#41 Eva Mariotti - Der Persianermantel als Mordmotiv?
[vom 21/01/2021 Dauer ~57 Min]
In der 41. Folge von Northern True Crime geht es dieses Mal in das Nachkriegs-Hamburg. Eva Mariotti ist eine hübsche und sehr gerissene Frau. Beging sie wirklich mit ihrem Partner eine grauenhaften Mord und wurde dann erst 19 Jahre später verurteilt? Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum rechtskräftigen Urteil und klären über einige Rechtsirrtümer auf. Quellen: Buch: Jörg Kunkel, Thomas Schuhbauer - Justizirrtum, Wikipedia (www.wikipedia.de) ----------------------- Habt auch ihr Lust Crime-Letters.com zu nutzen? Was Crime Letters ist erfahrt ihr bei uns auf Instagram oder direkt auf www.crime-letters.com und mit dem Gutscheincode: NTCR487 spart ihr auch jeden Monat 2 Euro bei Euren Crime Letters.
#40 JURiose Fälle - Rose-Rosahl und Pistanzieneis
[vom 07/01/2021 Dauer ~54 Min]
In der 40. Folge von Northern True Crime haben wir dieses Mal zwei sehr spannende Fälle - vor allem für Juristen. Mit unserem Gast, der Juristin Jannina Schäffer, reden wir über den Rose-Rosahl Fall. Ist es strafbar, wenn mich jemand beauftragt, jemanden zu erschießen und ich dann den Falschen töte? Dieser Frage gehen wir auf die Spur und klären bei einem ähnlichen Fall, ob es nach 150 Jahren immer noch so ist. Im zweiten Fall, einem aus Janninas Heimat, versuchen wir herauszufinden, warum eine 7-jährige sterben musste. Ist die Tante die Täterin oder sind es sogar die Eltern gewesen? Nicole, Chris und Jannina besprechen die Fälle von Anfang bis zum jeweiligen rechtskräftigen Urteil und klären über einige Rechtsirrtümer auf. Quellen: Spiegel (www.spiegel.de), Jurios (www.jurios.de), Wikipedia (www.wikipedia.de) ----------------------- Dem Blog von Jannina Schäffer findet ihr unter: www.jurios.de Der Rose-Rosahl-Fall ist hier zu finden: https://jurios.de/2019/12/09/rose-rosahl-fall-ausversehen-den-falschen-getoetet/ Der Pistazieneis-Fall ist hier zu finden: https://jurios.de/2020/07/31/pistazieneis-fall-freispruch-trotz-arsen-vergiftung/ ----------------------- Habt auch ihr Lust Crime-Letters.com zu nutzen? Was Crime Letters ist erfahrt ihr bei uns auf Instagram oder direkt auf www.crime-letters.com und mit dem Gutscheincode: NTCR487 spart ihr auch jeden Monat 2 Euro bei Euren Crime Letters.
Silvesterbonusfolge - Cold Case: Alexander Wart
[vom 31/12/2020 Dauer ~13 Min]
In der von Euch gewünschten Silvesterfolge von Northern True Crime geht es dieses Mal für einen Cold Case nach Hannover in Niedersachsen. Im Jahr 1995 wurde Alexander Wart eiskalt getötet, aber was war das Motiv und wer war der Täter, gab es Zeugen die bei der Aufklärung helfen könnten? Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum aktuellen Stand in diesem Cold Case. Quellen: Neue Presse (www.neuepresse.de) ----------------------- Habt auch ihr Lust Crime-Letters.com zu nutzen? Was Crime Letters ist erfahrt ihr bei uns auf Instagram oder direkt auf www.crime-letters.com und mit dem Gutscheincode: NTCR487 spart ihr auch jeden Monat 2 Euro bei Euren Crime Letters.
#39 Weihnachtsfolge: Hinterkaifeck
[vom 24/12/2020 Dauer ~79 Min]
In der Weihnachtsfolge (39. Folge) von Northern True Crime geht es dieses Mal nach Bayern in die Nähe von Schrobenhausen. 1922 passierte auf einem abgelegenen Hof ein grausamer Mord. Aber bis wir zu diesem Punkt kommen müssen wir sehr tief in den Fall einsteigen und uns mit der dort wohnenden Familie auseinandersetzen. Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum aktuellen Stand in diesem Cold Case. Quellen: hinterkaifeck.net, Dunkle Heimat - Hinterkaifeck Podcast (lautgut.de/podcasts/dunkle-heimat-hinterkaifeck), hinterkaifeck.ch, Wikipedia (www.wikipedia.de) ----------------------- Zu unserem Gewinnspiel findet ihr die Teilnahmebedingungen auf unserer Homepage: www.nt-crime.de. Die Lösung schickt ihr bitte an chris@nt-crime.de. ----------------------- Das Buch "Draussen" von Volker Klüpfel und Michael Kobr ist im Ullstein Buchverlag erschienen. Diesen findet ihr unter www.ullstein-buchverlage.de ----------------------- Habt auch ihr Lust Crime-Letters.com zu nutzen? Was Crime Letters ist erfahrt ihr bei uns auf Instagram oder direkt auf www.crime-letters.com und mit dem Gutscheincode: NTCR487 spart ihr auch jeden Monat 2 Euro bei Euren Crime Letters. ----------------------- Carol Of The Bells von Audionautix unterliegt der Lizenz Creative-Commons-Lizenz "Namensnennung 4.0". https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/ Künstler: http://audionautix.com/
#38 Der Donnerstagsräuber / Was passierte mit Hilal Ercan?
[vom 10/12/2020 Dauer ~51 Min]
In der 38. Folge von Northern True Crime geht es nochmal für zwei Fälle in die Freie- und Hansestadt Hamburg. Ein Bankräuber wird nach einem Überfall gestellt und die Polizei staunt, dass sie einen 70-jährigen Kriminellen vor sich hat. Er nutzt gerne das Gericht als seine Bühne, aber wird ihm das auch vor dem Schwurgericht Hamburg helfen? Im zweiten Fall geht es um das Verschwinden von Hilal Ercan. Wo ist das 10-jährige Mädchen nach dem Kauf einer Packung Kaugummi abgeblieben? Nicole und Chris besprechen die Fälle von Anfang bis zum rechtskräftigen Urteil im Bankraubfall und bis zum aktuellen Stand im Cold Case Fall. Hier geht es zum Profil zur Suche nach Hilal: https://instagram.com/die_suche_nach_hilal_ercan?igshid=1o79do34jd0fe Quellen: Zeit (www.zeit.de), Bild (www.bild.de), Wikipedia (www.wikipedia.de), Morgenpost (www.mopo.de), Welt (www.welt.de) ----------------------- Schaut euch die Black Stories Spiele einmal unter www.moses-verlag.de an. Zu unserem Gewinnspiel findet ihr die Teilnahmebedingungen auf unserer Homepage: www.nt-crime.de. Die Lösung für das Gewinnspiel schickt ihr bitte an chris@nt-crime.de ----------------------- Habt auch ihr Lust Crime-Letters.com zu nutzen? Was Crime Letters ist erfahrt ihr bei uns auf Instagram oder direkt auf www.crime-letters.com und mit dem Gutscheincode: NTCR487 spart ihr auch jeden Monat 2 Euro bei Euren Crime Letters.
#37 Das Haus der Schande
[vom 26/11/2020 Dauer ~43 Min]
In der 37. Folge von Northern True Crime geht es in die Freie- und Hansestadt Hamburg. Es wird dieses Mal ein wenig unappetitlich, denn wir reden über "Das Haus der Schande" in Hamburg. Was in diesem versifften Gebäude passiert ist, erfahrt ihr in dieser Folge. Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum rechtskräftigen Urteil. Quellen: Spiegel (www.spiegel.de), Hamburger Abendblatt (www.abendblatt.de), Morgenpost (www.mopo.de), Welt (www.welt.de) ----------------------- Habt auch ihr Lust Crime-Letters.com zu nutzen? Was Crime Letters ist erfahrt ihr bei uns auf Instagram oder direkt auf www.crime-letters.com und mit dem Gutscheincode: NTCR487 spart ihr auch jeden Monat 2 Euro bei Euren Crime Letters.
#36 Der Elternmord von Rostock / Wer ermordete Susann?
[vom 19/11/2020 Dauer ~39 Min]
In der 36. Folge von Northern True Crime geht es nach Mecklenburg-Vorpommern. "Guten Tag, ich würde mich gerne stellen! Ich habe gerade meine Eltern umgebracht!" So beginnt der Fall um einen Elternmord in Rostock. War es ein eiskaltes Verbrechen eines Sohnes an seinen Eltern? Gab es Hinweise auf die Tat? Und was sagen die Geschwister? In zweiten Fall geht es um einen Cold Case aus den 90er Jahren, die kleine Susann verschwindet spurlos auf ihrem Heimweg vom Spielplatz zu ihren Großeltern. Vier Jahre später finden Kanalarbeiter eine Leiche... ist es Susann? Nicole und Chris besprechen die Fälle von Anfang bis zum Urteil in Rostock und bis zum aktuellen Stand im Cold Case Fall. Quellen: Süddeutsche Zeitung (www.sueddeutsche.de), Norddeutscher Rundfunk (www.ndr.de), Nordkurier (www.nordkurier.de) ----------------------- Hier findet ihr den Mr. Holmes Adventskalender: raetsel-adventskalender.de/shop/mr-holmes-krimi-adventskalender-vol-4/ Hier findet ihr den Mystery Adventskalender: raetsel-adventskalender.de/shop/mystery-adventskalender-vol-1/ Zum Shop vom Homunculus-Verlag gelangt ihr hier: homunculus-verlag.de/ ----------------------- Habt auch ihr Lust Crime-Letters.com zu nutzen? Was Crime Letters ist erfahrt ihr bei uns auf Instagram oder direkt auf www.crime-letters.com und mit dem Gutscheincode: NTCR487 spart ihr auch jeden Monat 2 Euro bei Euren Crime Letters.
#35 Tatort: Fußballstadion
[vom 12/11/2020 Dauer ~63 Min]
In der 35. Folge von Northern True Crime geht es nach Osnabrück in Niedersachsen. Für diese Folge gehen wir in ein Fußballstadion und besprechen, was dort im September 2011 für eine schlimme Straftat geschah. Wurden hier wirklich absichtlich fast 40 Menschen verletzt? Handelt es sich um einen Einzeltäter oder waren gar mehrere involviert? Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum rechtskräftigen Urteil. Quellen: Niedersächsische Rechtsdatenbank (www.rechtssprechung.niedersachsen.de), Faszination Fankurve (www.faszination-fankurve.de), Neue Osnabrücker Zeitung (www.noz.de) ----------------------- Hier findet ihr den Mr. Holmes Adventskalender: raetsel-adventskalender.de/shop/mr-holmes-krimi-adventskalender-vol-4/ Hier findet ihr den Mystery Adventskalender: raetsel-adventskalender.de/shop/mystery-adventskalender-vol-1/ Zum Shop vom Homunculus-Verlag gelangt ihr hier: homunculus-verlag.de/ ----------------------- Habt auch ihr Lust Crime-Letters.com zu nutzen? Was Crime Letters ist erfahrt ihr bei uns auf Instagram oder direkt auf www.crime-letters.com und mit dem Gutscheincode: NTCR487 spart ihr auch jeden Monat 2 Euro bei Euren Crime Letters.
#34 It's a match, Doc!
[vom 05/11/2020 Dauer ~87 Min]
In der 34. Folge von Northern True Crime geht es nach Niedersachsen und an die Universitätsklinik nach Göttingen. Hat hier ein Arzt Transplantationslisten manipuliert um so für seine Patienten schneller an eine Spenderleber zu kommen? Hat er sogar Geld dafür bekommen? Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum rechtskräftigen Urteil und klären über eine medizinische Begrifflichkeiten auf. Quellen: Web Archive (www.web.archive.org) ----------------------- Habt auch ihr Lust Crime-Letters.com zu nutzen? Was Crime Letters ist erfahrt ihr bei uns auf Instagram oder direkt auf www.crime-letters.com und mit dem Gutscheincode: NTCR487 spart ihr auch jeden Monat 2 Euro bei Euren Crime Letters.
Bonusfolge Crime Letters zu Halloween
[vom 30/10/2020 Dauer ~24 Min]
In der Bonusfolge zu Halloween von Northern True Crime reden Nicole und Chris über die Crime Letters und stellen diese ein wenig vor. Nicole wird einen kompletten Crime Letter verlesen und euch so einen Einblick in die Crime Letters geben. Auch gibt es ein Gewinnspiel, was vom Homunculus Verlag gesponsort wird. Die Gewinnspielfrage lautet: Wie heißt die Bardame aus dem Brief, den Nicole vorgelesen hat? Die Antwort gibt es in unserer Folge. Schickt Eure Antwort bis zum 06. November 2020, 12:00 Uhr, an unsere E-Mailadresse chris@nt-crime.de und nehmt so an der Verlosung teil. Es gelten die allgemeinen Teilnahmeregeln auf unserer Instagramseite @nt.crime ----------------------- Habt auch ihr Lust Crime-Letters.com zu nutzen? Was Crime Letters ist erfahrt ihr bei uns auf Instagram oder direkt auf www.crime-letters.com und mit dem Gutscheincode: NTCR487 spart ihr auch jeden Monat 2 Euro bei Euren Crime Letters.
#33 Das letzte Geigenspiel
[vom 29/10/2020 Dauer ~45 Min]
In der 33. Folge von Northern True Crime geht es in die Freie und Hansestadt Bremen. Im Oktober 1996 kommt die berühmte Violinistin Maria Grevesmühl ums Leben. War es ein Unfall, ein Mordanschlag oder ein Auftragsmord? Und wo ist ihre wertvolle Stradivari-Geige geblieben? Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum rechtskräftigen Urteil und klären darüber auf, was eine Stradivari Geige eigentlich ist. Quellen: Spiegel (www.spiegel.de), TAZ (www.taz.de), Wikipedia (www.wikipedia.de) ----------------------- Habt auch ihr Lust Crime-Letters.com zu nutzen? Was Crime Letters ist erfahrt ihr bei uns auf Instagram oder direkt auf www.crime-letters.com und mit dem Gutscheincode: NTCR487 spart ihr auch jeden Monat 2 Euro bei Euren Crime Letters.
#32 Der Polizistenmord von Holzminden
[vom 22/10/2020 Dauer ~64 Min]
In der 32. Folge von Northern True Crime geht zurück in der Zeit Anfang der 90er Jahre nach Holzminden in Südniedersachsen. Die Polizisten Wilkending und Lorkowski melden sich nach einem Einsatz nicht mehr bei der Leitstelle. Was ist passiert? Gab es eine Entführung, einen Mordanschlag oder was steckt sonst hinter dem Verschwinden der beiden? Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum rechtskräftigen Urteil und klären über verschiedene Rechtsirrtümer auf. Quellen: Spiegel (www.spiegel.de), Norddeutscher Rundfunk (www.ndr.de), Wikipedia (www.wikipedia.de), Manfred Herrmann - Der Polizistenmord von Holzminden (http://www.manfred-herrmann.de/Endfassung-20.00-Uhr-Polizistenmord-in-Holzminden-1991.pdf) ----------------------- Habt auch ihr Lust Crime-Letters.com zu nutzen? Was Crime Letters ist erfahrt ihr bei uns auf Instagram oder direkt auf www.crime-letters.com und mit dem Gutscheincode: NTCR487 spart ihr auch jeden Monat 2 Euro bei Euren Crime Letters.
#31 Ramazan und seine Rose - Ramazan ve gülü
[vom 15/10/2020 Dauer ~47 Min]
In der 31. Folge von Northern True Crime geht es in die Landeshauptstadt Hamburg ins Jahr 1985.  Ramazan Avci wird brutal getötet. War es Mord oder Totschlag? Ändert dieses Urteil etwas in Deutschland? Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum rechtskräftigen Urteil und klären über ein paar rechtliche Dinge auf. Gast in unserer Folge: Rechtsanwalt Bahman Wahab (www.kanzlei-wahab.de) Quellen: Morgenpost (www.mopo.de), Hamburger Abendblatt (www.abendblatt.de), Spiegel (www.spiegel.de), Norddeutscher Rundfunk (www.ndr.de), Hintz und Kunzt (www.hintzundkunzt.de) ----------------------- Habt auch ihr Lust Crime-Letters.com zu nutzen? Was Crime Letters ist erfahrt ihr bei uns auf Instagram oder direkt auf www.crime-letters.com und mit dem Gutscheincode: NTCR487 spart ihr auch jeden Monat 2 Euro bei Euren Crime Letters.
#30 Die Wanderschaft des Ludwig Tessnow
[vom 08/10/2020 Dauer ~93 Min]
In der 30. Folge von Northern True Crime gehen wir mit Ludwig Tessnow auf Wanderschaft durch Norddeutschland.  Hört Ludwig Stimmen oder begleitet ihn wirklich sein Bruder bei seiner Reise? Was hat es mit einer Bestie auf sich und woher kommt eigentlich das Blut an seiner Kleidung oder ist es doch Holzbeize? Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum rechtskräftigen Urteil und klären über ein paar rechtliche Dinge auf. Zusätzlich haben wir mit Christiane Gref einen besndern Gast der sehr viel über Ludwig Tessnow erzählen kann. Quellen: Christiane Gref - Die Blutlüge Ludwig Tessnow (https://amzn.to/2ZSuutK), Das Blättchen (www.das-blaettchen.de) ----------------------- Habt auch ihr Lust Crime-Letters.com zu nutzen? Was Crime Letters ist erfahrt ihr bei uns auf Instagram oder direkt auf www.crime-letters.com und mit dem Gutscheincode: NTCR487 spart ihr auch jeden Monat 2 Euro bei Euren Crime Letters.
#29 Der Tote im Gully / Tödliches Essen
[vom 01/10/2020 Dauer ~50 Min]
In der 29. Folge von Northern True Crime lassen wir noch einmal den Sommer Revue passieren und gehen auf die Nordseeinsel Sylt.  In zwei Fällen reden wir über Verbrechen, die zwischen Sonne und Strand passiert sind. Im ersten Fall wird eine Leiche in einem Gully gefunden. Wer ist für den Tod des Jungen verantwortlich? Ging es um Sexspiele? Im zweiten Fall reden wir über einen toten Promikoch. Was ist in einer Table-Dance-Bar passiert und welche Rolle spielt Kokain? Nicole und Chris besprechen die Fälle von Anfang bis zum rechtskräftigen Urteil und klären über ein paar rechtliche Dinge auf. Quellen: Sylter Rundschau (www.shz.de) powered by Meer Radio (www.meerradio.de) ----------------------- Habt auch ihr Lust Crime-Letters.com zu nutzen? Was Crime Letters ist erfahrt ihr bei uns auf Instagram oder direkt auf www.crime-letters.com und mit dem Gutscheincode: NTCR487 spart ihr auch jeden Monat 2 Euro bei Euren Crime Letters.
#28 Der Doppelmord von Grone
[vom 24/09/2020 Dauer ~67 Min]
In der 28. Folge von Northern True Crime geht es nach Niedersachen in den Ortsteil Grone in Göttingen.  Eine Frau wird am helllichten Tag auf offener Straße mit Benzin übergossen, angezündet und erstochen. Wer ist der Täter und schafft es die Polizei den Täter zu fassen? Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum Urteil und klären über ein paar rechtliche Dinge auf. Quellen: Spiegel (www.spiegel.de), Göttinger Tageblatt (www.goettinger-tageblatt.de), Hessische Niedersächsisches Allgemeine (www.hna.de) powered by Meer Radio (www.meerradio.de) ----------------------- Habt auch ihr Lust Crime-Letters.com zu nutzen? Was Crime Letters ist erfahrt ihr bei uns auf Instagram oder direkt auf www.crime-letters.com und mit dem Gutscheincode: NTCR487 spart ihr auch jeden Monat 2 Euro bei Euren Crime Letters.
#27 Sonne, Sand und eine Leiche
[vom 17/09/2020 Dauer ~49 Min]
In der 27. Folge von Northern True Crime geht es auf die schöne Ostseeinsel Usedom und dort in den kleinen Ort Zinnowitz.  Eine junge Frau wird leblos in ihrer Wohnung gefunden. Wurde die 18-jährige ermordet? War sie vielleicht sogar schwanger? Kam es zu einem Beziehungsdrama? Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum rechtskräftigen Urteil und klären über ein paar rechtliche Dinge auf. Quellen: Nordkurier (www.nordkurier.de), Focus (www.focus.de), Uckermark Kurier (www.uckermarkkurier.de) powered by Meer Radio (www.meerradio.de) ----------------------- Habt auch ihr Lust Crime-Letters.com zu nutzen? Was Crime Letters ist erfahrt ihr bei uns auf Instagram oder direkt auf www.crime-letters.com und mit dem Gutscheincode: NTCR487 spart ihr auch jeden Monat 2 Euro bei Euren Crime Letters.
#26 Die tote Tante / Wo sind die Schulzes?
[vom 10/09/2020 Dauer ~60 Min]
In der 26. Folge von Northern True Crime gibt es zwei Fälle. Zuerst geht es nach Schleswig-Holstein und auch nach Münster. Im zweiten Fall geht es dann nach Drage in Niedersachsen.  Hat ein Neffe seine Tante wegen des Geldes umgebracht und die Leiche in seiner Nähe entsorgt oder gibt es keine Beweise dafür? Was ist mit der Familie Schulze im Örtchen Drage passiert? Wurden sie entführt, war es Selbstmord oder Mord? Wo sind die Leichen? Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum rechtskräftigen Urteil und klären über ein paar rechtliche Dinge auf. Quellen: Morgenpost (www.mopo.de), Westfälische Nachrichten (www.wn.de), Argon Verlag (www.argon-verlag.de) powered by Meer Radio (www.meerradio.de) ---------------------------------------------- Habt auch ihr Lust Crime-Letters.com zu nutzen? Was Crime Letters ist erfahrt ihr bei uns auf Instagram oder direkt auf www.crime-letters.com und mit dem Gutscheincode: NTCR487 spart ihr auch jeden Monat 2 Euro bei Euren Crime Letters.
#25 Anette Peus / Der Geschwistermord von Kiel
[vom 03/09/2020 Dauer ~52 Min]
In der 25. Folge von "Northern True Crime" und der ersten Folge bei Meer Radio geht es zuerst nach Mardorf ans Steinhuder Meer und im Anschluss in die Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein: Kiel.  Die hübsche und junge Studentin Viktoria W. wird tot in ihrer Wohnung aufgefunden. Wer gönnte der 21-jährigen ihr gut laufendes Leben nicht? War es ihr Nachbar? Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum rechtskräftigen Urteil und klären über ein paar rechtliche Dinge auf. Quellen: Neue Presse (www.np.de), Schleswig Holsteinischer Zeitungsverlag (www.shz.de), Stern (www.stern.de), Spiegel (www.spiegel.de) powered by Meer Radio (www.meerradio.de) -------------------------- Habt auch ihr Lust Crime-Letters.com zu nutzen? Was Crime Letters ist erfahrt ihr bei uns auf Instagram oder direkt auf www.crime-letters.com und mit dem Gutscheincode: NTCR487 spart ihr auch jeden Monat 2 Euro bei Euren Crime Letters.
#24 Eiskalt getötet? / Vermisst in der Eilenriede
[vom 26/08/2020 Dauer ~56 Min]
In der 24. Folge von "Northern True Crime" bieten wir euch gleich zwei Fälle,  einmal aus Bremen und einmal aus Hannover.  Im ersten Fall wird Matthias K. vermisst, kurz danach tauchen einzelne Teile seiner Leiche auf - aber wer ist verdächtig? Im zweiten Fall geht es um einen Cold Case aus Hannover. Plötzlich ist eine junge Frau verschwunden, aber wohin? Nicole und Chris besprechen die beiden Fälle und klären über ein paar rechtliche Dinge auf. Quellen: Morgenpost (www.mopo.de), Butenunbinnen (www.butenunbinnen.de), Weserkurier (www.weserkurier.de), Neue Presse (www.np.de), Norddeutscher Rundfunk (www.ndr.de)
#23 Zaun an Zaun mit dem Mörder
[vom 19/08/2020 Dauer ~27 Min]
In der 23. Folge von "Northern True Crime" geht es in die Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern: Schwerin.   Den Nachbarn einer 85-jährigen Seniorin fällt am Nachmittag auf, dass die Rolläden bei ihr noch unten sind. Ist der älteren Dame etwas passiert? Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum rechtskräftigen Urteil und klären über ein paar rechtliche Dinge auf.  Quellen: Schweriner Volkszeitung (www.svz.de)
#22 Heike B. - Lehrerin als Opfer
[vom 12/08/2020 Dauer ~57 Min]
In der 22. Folge von "Northern True Crime" geht es in die Hansestadt Bremen.  In Niedersachsen wird einer Lehrerin von ihrem Schüler nachgestellt. Greift der Schulleiter ein? Ist die Lehrerin das einzige Opfer und wie geht der Fall aus? Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum rechtskräftigen Urteil und klären über ein paar rechtliche Dinge auf.  Quellen: Spiegel (www.spiegel.de), Stern (www.stern.de), Süddeutsche Zeitung (www.sueddeutsche.de)
#21 Hannover 1936 - Raubmord in Taxe 115
[vom 05/08/2020 Dauer ~32 Min]
In der 21. Folge von "Northern True Crime" geht es in die niedersächsische Landeshauptstadt Hannover und in die Zeit des 3. Reichs. Eine blutbesudelte Autotaxe befindet sich am Morgen des 09. Mai 1936 in Weetzen am Straßenrand. 6 km entfernt liegt der tote Fahrer. Was ist passiert? Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zu dem rechtskräftigen Urteil und klären über abscheuliche Nazi-Gesetze auf.  Quellen: Hannoversche Allgemeine Zeitung (www.haz.de), Dierk Schäfer - Meine Kindheit und Jugend in Linden (www.lebensraum-linden.de)
Sommerpause 2020 - Teil 2
[vom 30/07/2020 Dauer ~14 Min]
In der neue Folge von "Northern True Crime".... halt Stop.... nein keine neue Folge. Nicole und Chris haben Sommerpause, damit ihr aber trotzdem etwas auf die Ohren bekommt, wird unserer Sommerpausengespräch in Teil 2 fortgesetzt.  Es geht weiter mit den Berufen bei Gericht. Was macht die Servieeinheit und macht ein Rechtspfleger im Gericht sauber?
#20 Die Bürgermeistertochter - Grete Beier
[vom 22/07/2020 Dauer ~102 Min]
In der 20. Folge von "Northern True Crime" geht es in einer Sonderfolge nach Brand in Sachsen und zwar in das Jahr 1907.  Wir sprechen über das Leben, die Lügen und die wilden Abenteuer von Grete Beier, einer Bürgermeistertochter aus gutem Haus. Aber ist es wird ein ehrenwertes Haus? Oder mehr Schein als sein? Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum rechtskräftigen Urteil und haben die ein oder andere Überraschung vorbereitet. Seid also gespannt. Quellen: Kathrin Hanke - Die Giftmörderin Grete Beier (https://amzn.to/2NWLOY0), Hugo Friedländer - Interessante Kriminalprozesse (www.zeno.org/nid/20003607402)
Sommerpause 2020 - Teil 1
[vom 15/07/2020 Dauer ~18 Min]
In der neue Folge von "Northern True Crime".... halt Stop.... nein keine neue Folge. Nicole und Chris haben Sommerpause, damit ihr aber trotzdem etwas auf die Ohren bekommt, lassen wir die letzten Folgen Revue passieren und reden über Berufe im Gericht.
#19 Der Heidemörder - Thomas Holst
[vom 08/07/2020 Dauer ~80 Min]
In der 19. Folge von "Northern True Crime" geht es nach Hamburg und auch nach Niedersachsen.  Einer der gefährlichsten Frauen-Serienmörder treibt Ende der 80er Jahre sein Unwesen. Wie kommen die Ermittler ihm auf die Spur und wieso gibt es so viele Urteile? Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zu den rechtskräftigen Urteilen und darüber hinaus. Wie ging es mit dem Mörder nach der Verurteilung weiter? Quellen: Spiegel (www.spiegel.de), Zeit (www.zeit.de), Morgenpost (www.mopo.de), TAZ (www.taz.de)
#18 Der Mord an der Familie Kraemer
[vom 01/07/2020 Dauer ~57 Min]
In der 18. Folge von "Northern True Crime" geht es in die Löwenstadt Braunschweig im Süden von Niedersachsen.  Im Januar 1977 wird der Direktor der Volksbank Braunschweig als Geisel genommen, die Erpresser fordern 700.000 bis 1.000.000 DM. Am nächsten Morgen sind der Direktor und seine Familie tot. Steckt die Rote Armee Fraktion hinter der Tat oder wer ist dafür verantwortlich?  Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum rechtskräftigen Urteil und klären über ein paar rechtliche Dinge auf.  Quellen: Spiegel (www.spiegel.de), Zeit (www.zeit.de)
#17 Brutales aus der Seestadt
[vom 24/06/2020 Dauer ~39 Min]
In der 17. Folge von "Northern True Crime" geht es in die Seestadt Bremerhaven, die im Stadtstaat Bremen liegt.  Am 1. Februar 2013 kommt es zu einem sehr grausamen und brutalen Verbrechen. Ist der Nachbar der Getöteten, der von Beruf Schlachter ist, der Täter? TRIGGERWARNUNG! In der Folge wird es leider sehr brutal werden, wenn ihr euch davon getriggert fühlt, hört euch vorsorglich unsere Triggerwarnung an und überspringt die Zeit von Minute 02:25 - 04:53. Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum rechtskräftigen Urteil und klären über ein paar rechtliche Dinge auf. Quellen: Fischtown News (www.fischtownnews.de), Weserkurier (www.weser-kurier.de), Kreiszeitung (www.kreiszeitung.de)
#16 Der Torsomord an der Okertalsperre
[vom 17/06/2020 Dauer ~43 Min]
In der 16. Folge von "Northern True Crime" geht es erneut in den Harz, dieses Mal aber in den Südharz in Niedersachsen.  Ein Torso wird in der bekannten Okertalsperre gefunden. Doch wer ist die Leiche und warum und von wem wurde sie zerteilt? Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum rechtskräftigen Urteil und klären über ein paar rechtliche Dinge auf. Quellen: Norddeutscher Rundfunk (www.ndr.de), Hessische Niedersächsische Allgemeine (www.hna.de), Welt (www.welt.de)
#15 Die 5 toten Geschwister von Wernigerode
[vom 10/06/2020 Dauer ~47 Min]
In der 15. Folge von "Northern True Crime" geht es in einer Sonderfolge nach Wernigerode am Harz in die Zeit der DDR.  Das Ehepaar F. tötete fünf seiner Kinder direkt nach der Geburt. Was waren die Auslöser und konnten Sie in der zu dem Zeitpunkt bröckelnden DDR ein faires Verfahren bekommen? Und welche Aufgabe hatte ein gesellschaftlicher Ankläger? Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum rechtskräftigen Urteil und klären über ein ganz anderes Rechtssystem auf. Quellen: Spiegel (www.spiegel.de), Wikipedia (www.wikipedia.de), TAZ (www.taz.de), Unschlagbar e.V. (www.unschlagbar-ev.de)
#14 Der Fall - Jennifer Haack
[vom 03/06/2020 Dauer ~55 Min]
In der 14. Folge von "Northern True Crime" geht es nach Neumünster in Schleswig-Holstein.  Die 16jährige Jennifer Haack versucht fern von ihrer Heimat mit einer Ausbildung ihr Glück zu finden. Allerdings begegnet sie ihrem Mörder. Wurde das junge Mädchen vergewaltigt, gefoltert und ermordet oder war es ein tragischer Unfall?  Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum rechtskräftigen Urteil und klären unter anderem ein paar rechtliche Irrtümer auf. Ebenfalls sprechen sie mit Marcus Schwarz von der Universität Leipzig. Der Entomologe gibt eine tollen Einblick in seine Arbeit und hilft auch bei dem Fall von Jennifer Haack weiter. Sein Buch könnt ihr hier bestellen: https://amzn.to/3bLffFQ Quellen: Spiegel (www.spiegel.de), Kieler Nachrichten (www.kn-online.de)
#13 Dorfidylle oder Tatort?
[vom 27/05/2020 Dauer ~47 Min]
In der 13. Folge von "Northern True Crime" geht es in ein kleines Örtchen in die Nähe von Neubrandenburg in Mecklenburg-Vorpommern.  In dem Dorf wird die "Neue" umgebracht und alles deutet auf den erfolgreichen Unternehmer hin. Warum hat er die junge Frau umgebracht und wer gab der Polizei den Hinweis zum Täter? Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum rechtskräftigen Urteil und klären unter anderem ein paar rechtliche Irrtümer auf. Am Ende der Folge sprechen Nicole und Chris noch über das Thema Schöffen. Wie wird man Schöffe, was ist das überhaupt und kann man damit reich werden? Quellen: Nordkurier (www.nordkurier.de), Wir sind Müritzer - Lokalnachrichten (www.wir-sind-mueritzer.de), Ostsee Zeitung (www.ostsee-zeitung.de)
#12 Der Feuerteufel aus Schleswig-Holstein
[vom 20/05/2020 Dauer ~43 Min]
In der zwölften Folge von "Northern True Crime" geht es in die Region Ratzeburg in Schleswig-Holstein.  Hat hier ein Feuerteufel über mehrere Monate sein Unwesen getrieben? Wird die Polizei ihm auf die Schliche kommen?  Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum rechtskräftigen Urteil und klären unter anderem ein paar rechtliche Irrtümer auf. Als Extra gibt es am Ende der Folge ein Interview. Darin erfahrt ihr viel Interessantes über das Thema Maßregelvollzug und die §§ 63 ff. StGB. Quellen: Lübecker Nachrichten (www.ln-online.de), Norddeutscher Rundfunk (www.ndr.de), Schleswig-Holsteinischer Zeitungsverlag (www.shz.de)
#11 Der Schädel des Piraten - Die Legende um Klaus Störtebeker
[vom 13/05/2020 Dauer ~44 Min]
In der elften Folge von "Northern True Crime" geht es nach Hamburg - aber auch nach ganz Norddeutschland! Wir reden über DIE norddeutsche Legende... Klaus Störtebeker und den Diebstahl seines (angeblichen) Schädels. Ebenfalls haben wir als Interviewpartner den Hauptermittlungsbeamten Joachim Schulz zu Gast, welcher uns tiefe Einblicke in den Fall gewährt. Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum rechtskräftigen Urteil und klären unter anderem ein paar rechtliche Irrtümer auf.Quellen: Wikipedia (www.wikipedia.de), Hamburger Abendblatt (www.abendblatt.de), Morgenpost (www.mopo.de), Fachdienst Strafrecht (www.beck-online.de)
#10 Die schwarze Witwe - Lydia L. aus Bodenfelde
[vom 06/05/2020 Dauer ~43 Min]
In der zehnten Folge von "Northern True Crime" geht noch einmal nach Bodenfelde in Niedersachsen. Bei der Recherche zum Doppelmord in Bodenfelde ist Nicole auf einen anderen spannenden Fall aufmerksam geworden. Lydia L. soll mindestens vier Männer ermordert haben um an deren Vermögen zu gelangen. Siggi S. soll dabei ihr Gehilfe gewesen sein - so sagt er zumindest. Oder ist Siggi ein verschmähter Liebhaber, der auf Rache aus ist? Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum rechtskräftigen Urteil und klären unter anderem ein paar rechtliche Irrtümer auf. Quellen: Spiegel (www.spiegel.de), Süddeutsche Zeitung (www.sueddeutsche.de), Göttinger Tageblatt (www.goettinger-tageblatt.de), Hessische Niedersächsische Allgemeine (www.hna.de)
#9 Lug, Trug und Tod in Blankenese
[vom 29/04/2020 Dauer ~36 Min]
In der neunten Folge von "Northern True Crime" geht es in den noblen Stadtteil Hamburg-Blankenese. Hat hier ein Rentner die 91-jährige Ellen L. belogen, betrogen oder sogar getötet? In diesem harmlos klingenden Fall ist aber auch nichts wie es scheint und am Ende stellt sich heraus, dass es mehr Schein als Sein ist. Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum Urteil, das allerdings noch nicht rechtskräftig ist, und klären unter anderem ein paar rechtliche Irrtümer auf. Im Bezug auf unseren Hinterkaifeckfall findet hier unter www.hinterkaifeck-mord.de viele Informationen und den Podcast von Antenne Bayern "Dunkle Heimat: Hinterkaifeck" findet ihr auf: www.antenne.de/podcast/dunkle-heimat Quellen: Morgenpost (www.mopo.de), Norddeutscher Rundfunk (www.ndr.de), Hamburger Abendblatt (www.abendblatt.de), Schleswig-Holsteinischer Zeitungsverlag (www.shz.de)
#8 Der Tod von Judith T. im Klosterwald
[vom 22/04/2020 Dauer ~49 Min]
In der achten Folge von "Northern True Crime" geht es nach Niedersachsen - und zwar in das beschauliche Örtchen Bad Rehburg.  Hat ein vorbestrafter Sicherungsverwahrter aus dem Maßregelvollzug eine 23jährige Frau umgebracht? Oder führte ein Kaugummipapier zu einer falschen Fährte? Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum Urteil, was allerdings noch nicht rechtskräftig ist, und klären unter anderem ein paar rechtliche Irrtümer auf. Quellen: Welt (www.welt.de), Norddeutscher Rundfunk (www.ndr.de), Kreiszeitung Landkreis Verden (www.kreiszeitung.de/lokales/verden)
#7 Cold Case: Erna Ganz
[vom 15/04/2020 Dauer ~43 Min]
In der siebten Folge von "Northern True Crime" geht es nach Schleswig-Holstein - und zwar in den hohen Norden nach Schleswig. In einem Cold Case von 1982 versuchte die Polizei noch über 30 Jahre nach der Tat den Mörder von Erna Ganz zu finden. Hatte sie dabei Erfolg oder wird das Verbrechen nie aufgeklärt werden? Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum rechtskräftigen Urteil und klären unter anderem ein paar rechtliche Irrtümer auf. Quellen: Schleswig-Holsteiner Zeitungsverlag (www.shz.de), Spiegel (www.spiegel.de), Morgenpost (www.mopo.de), Flensburger Tageblatt (www.shz.de/lokales/flensburger-tageblatt)
#6 Der Doppelmord von Bodenfelde
[vom 08/04/2020 Dauer ~42 Min]
In der sechsten Folge von "Northern True Crime" geht es nach Niedersachsen und zwar nach Bodenfelde. Kann die Polizei den Mörder von zwei Kindern fassen? Welch abscheuliche Szenarien haben sich dort abgespielt. Darf man den Mörder seines Kindes "Monster" nennen? Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum rechtskräftigen Urteil und klären unter anderem ein paar rechtliche Irrtümer auf. Quellen: Stern (www.stern.de), Spiegel (www.spiegel.de), Hannoversche Allgemeine Zeitung (www.haz.de), Hessisch Niedersächsische Allgemeine (www.hna.de)
#5 Das Leben der Elisabeth Wiese
[vom 01/04/2020 Dauer ~52 Min]
In der fünften Folge von "Northern True Crime" geht es nach Hamburg - und zwar weit in die Vergangenheit. Dort trieb eine furchtbare Frau ihr Unwesen. Wir gehen auf Zeitreise und klären ein wenig über die damalige Zeit und die Besonderheiten auf. In dieser Folge haben wir mit Kathrin Hanke (www.kathrinhanke.com) unseren ersten Interviewgast. Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum rechtskräftigen Urteil und erklären unter anderem ein paar rechtliche Fakten aus der damaligen Zeit. Quellen: Norddeutscher Rundfunk (www.ndr.de), Matthias Blazek (www.matthias-blazek.eu), Zeno (www.zeno.org), Welt (www.welt.de), Wikipedia (www.wikipedia.de), Kathrin Hanke - Hamburgs Dunkle Seiten (https://amzn.to/2xoYXEn), Kathrin Hanke - Die Engelmacherin von St. Pauli (https://amzn.to/3bo7xlg)
#4 Mike - Der Fake Killer
[vom 25/03/2020 Dauer ~29 Min]
In der vierten Folge von "Northern True Crime" geht es in den Nordosten Deutschlands. Dort ermordete Mike eine junge Mutter von zwei Kindern. War es aber wirklich Mike oder steckte jemand anderes dahinter? Eifersucht, Pleite und Angst sind große Sorgen in diesem Fall. Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum rechtskräftigen Urteil und klären unter anderem ein paar rechtliche Irrtümer auf. Quellen der Recherche: Schweriner Volkszeitung (www.svz.de), Nordkurier (www.nordkurier.de), Ostsee-Zeitung (www.ostsee-zeitung.de)
Sonderfolge - Outtakes
[vom 25/03/2020 Dauer ~5 Min]
Manchmal läuft es nicht immer so, wie man es sich wünscht und man kommt ins Straucheln beim Reden. Als kleiner Dank für unsere ersten 5.000 Hörer, haben wir uns überlegt euch an unseren Pannen zu beteiligen. Viel Spaß dabei.
#3 Sex, Drugs and... Capri Sonne
[vom 18/03/2020 Dauer ~31 Min]
In der dritten Folge von "Northern True Crime" wollen Nicole und Chris auf Ihren Erfolg anstoßen, allerdings will Nicole da nicht so ganz mitspielen. Im Juli 2012 gab es nämlich vergiftete Capri-Sonnen in Bremen. Wie kam es dazu? War es ein Erpressungs- oder Mordversuch? Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum rechtskräftigen Urteil und klären unter anderem ein paar rechtliche Irrtümer auf. Quellen der Recherche: Weser Kurier (www.weser-kurier.de), Kreiszeitung (www.kreiszeitung.de), Hamburger Morgenpost (www.mopo.de)
#2 Der Inselmord von Norderney
[vom 11/03/2020 Dauer ~25 Min]
In der zweiten Folge von "Northern True Crime" kümmern sich Nicole und Chris um den Inselmord von Norderney. Dort ist im Januar 2010 eine Leiche in der Nähe der Dünen gefunden worden. Wer ist die Leiche und wer hat sie so grausam zugerichtet? Ging es um Geld oder waren auch sexuelle Hintergründe Anlass für die Tat? Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum rechtskräftigen Urteil und klären unter anderem ein paar rechtliche Irrtümer auf. Quellen der Recherche: Norderneyer Badezeitung (www.norderneyer-badezeitung.de), Welt (www.welt.de), Emder Zeitung (www.emderzeitung.de)
#1 Tod auf dem Reiterhof
[vom 27/02/2020 Dauer ~32 Min]
In der Ersten Folge von "Northern True Crime" kümmern sich Nicole und Chris um den Mordfall von Dammfleth. Dort ist im April 2017 ein Mann getötet, zerteilt und einbetoniert worden. Wer war der Täter bzw. wer waren die Täter? Kurz vor Prozessende passiert eine interessante Wende. Die Bildzeitung macht daraus gleich mal den "Stückelmord von Dammfleth". Nicole und Chris besprechen den Fall von Anfang bis zum aktuellen Stand (Stand: 27.02.2020) und klären unter anderem ein paar rechtliche Irrtümer auf. Quellen der Recherche: Norddeutscher Rundfunk (nrd.de), Norddeutsche Rundschau (shz.de), Kieler Nachrichten (kn-online.de)
Podcast Trailer - Worum geht es?
[vom 15/02/2020 Dauer ~3 Min]
In diesem kleinen Trailer wollen wir euch kurz erzählen, worum es bei Northern True Crime geht und was wir vorhaben. Besucht uns dazu auch gerne auf www.nt-crime.de oder auf Instagram unter @nt.crime

Deine Bewertung

Was denkst du über den Podcast? Teile nachfolgend deine Meinung, Wünsche, Anregungungen mit anderen...